Startseite der Gesundheitsregion
Urlaubs- und Wellness-Angebote in der Gesundheitsregion Bayreuth
Was die Gesundheitsregion Bayreuth auszeichnet
Hier finden Sie Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser uvm. in der Region Bayreuth

Stadt Bayreuth

Stadt Bayreuth

Stadt Bayreuth
Frau Dr. Petra Beermann
Amt für Wirtschaftsförderung
Luitpoldplatz 13
95444 Bayreuth
Tel.: 0921 25-1184
Fax: 0921 25-1149
wirtschaftsfoerderung@stadt.bayreuth.de
www.bayreuth.de

Die Stadt Bayreuth …

  • ist eine Mittelstadt mit rd. 73.000 Einwohnern.
  • ist eines der größten „Leistungszentren“ Oberfrankens.
  • ist Mitglied der Europäischen Metropolregion Nürnberg.
  • verzeichnet rd. 43.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte.
  • ist traditionell ein starker Dienstleistungsstandort mit einer Vielzahl an Verwaltungen und Behörden.
  • ist seit 1975 Universitätsstadt (heute rd. 12.000 Studierende).
  • hat in den letzten Jahrzehnten internationales Renommee als Wissenschaftsstandort (insbesondere im Bereich der Neuen Materialien) erlangt.
  • hat überdurchschnittliche Kompetenzen im Bereich der Gesundheitswirtschaft.
  • ist historisch gewachsen als markgräfliche Residenz, weltberühmt durch die Richard-Wagner-Festspiele und verzeichnet durch bekannte Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten, über 20 Museen und Veranstaltungsangebote im kulturellen Bereich eine hohe Attraktivität; seit 2012 ist das Markgräfliche Opernhaus mit dem Welterbe-Status ausgezeichnet.
  • liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung – mit den Naturparks Fränkische Schweiz/Veldensteiner Forst und dem Fichtelgebirge verfügt die Region über zwei Mittelgebirgslandschaften mit vielfältigen Freizeit- und Naherholungsangeboten.

Die Stadt Bayreuth hat es sich zur Aufgabe gemacht, die vorhandene Spitzenmedizin mit dem ländlich reizvollen Umfeld zu verbinden (Gesundheitstourismus). In der Stadt und Region Bayreuth werden auf engstem Raum Spitzen-Akutmedizin und (Rehabilitations-) Urlaub verbunden.

„Für die Menschen in der Region, wie auch für unsere Gäste, sorgen wir für bestmögliche medizinische Leistungen. Diese werden ergänzt u. a. durch touristische, kulturelle und landschaftlich reizvolle Angebote.“
Brigitte Merk-Erbe, Oberbürgermeisterin Stadt Bayreuth